Isaan-Lawyers-Logo-Neu-weiß

Hochzeitszeremonien in Thailand

Hochzeitszeremonien in Thailand

Hochzeitszeremonien in Thailand

Hochzeitszeremonien in Thailand. Eingetragene und nicht eingetragene Ehen in Thailand – von Isaan Lawyers, The Expats Choice.

Expats und Ausländer, die eine Heirat in Thailand in Erwägung ziehen, stoßen häufig auf das Konzept zweier unterschiedlicher Heiratszeremonien in Thailand: eingetragene Ehe und nicht eingetragene Dorfzeremonien. Das Verständnis der Unterschiede zwischen diesen Optionen ist entscheidend, um fundierte Entscheidungen über Ihren Rechtsstatus und Ihre gemeinsame Zukunft treffen zu können.

Registrierte Eheschließungen in Thailand im Amphur (Bezirksamt): Rechtmäßigkeit und Anerkennung

  • Eine eingetragene Eheschließung in Thailand ist gemäß Abschnitt 1457 des Zivil- und Handelsgesetzbuchs (Civil and Commercial Code (CCC) Section 1457) die einzige gesetzlich anerkannte Eheschließung in Thailand.
  • Durchgeführt im Bezirksbüro (Amphur) im Beisein eines qualifizierten Beamten.
  • Erfordert bestimmte Unterlagen, darunter Aufenthaltsbescheinigungen, Bestätigungen der Botschaft über den Ledigenstatus und die Zustimmung der Eltern, wenn Sie unter 20 Jahre alt sind.
  • Schafft rechtlich bindende Verpflichtungen und Ansprüche in Bezug auf Eigentum, Erbschaft und Ehegattenunterhalt.
  • Wird international anerkannt und ermöglicht die Beantragung von Visa und Ehegattenleistungen.

Dorfhochzeitszeremonien in Thailand (Dorfzeremonie) (Tam Bun Khwan) Kulturelle Bedeutung, keine rechtliche Bindung

  • Eine traditionelle Zeremonie, die von einem Dorfvorsteher oder Mönch durchgeführt wird.
  • Hat eine bedeutende kulturelle und religiöse Bedeutung und segnet die Verbindung des Paares.
  • Wird nach thailändischem Recht nicht als legale Ehe anerkannt (Abschnitt 1457 der Zivilprozessordnung).
  • Bietet keinen Rechtsschutz in Bezug auf Eigentum, Erbschaft oder Ehegattenunterhalt.

Vorteile und Nachteile: Registrierte vs. nicht registrierte Hochzeitszeremonien in Thailand

Eingetragene Ehe

  • Vorteile: Gesetzlich anerkannte Verbindung, klare Rechte und Pflichten, Ehegattenleistungen und Visa-Unterstützung.
  • Nachteile: Erfordert Papierkram und offizielle Verfahren, möglicherweise komplexe Rechtsfragen.

Nicht eingetragene Eheschließung (Dorfzeremonie)

  • Vorteile: Kulturell bedeutsame Zeremonie, möglicherweise geringere Kosten.
  • Nachteile: Keine rechtliche Anerkennung, gefährdete finanzielle und erbrechtliche Rechte, mögliche Komplikationen bei der Visabeantragung.

Bedeutung eines Ehevertrags

Unabhängig von der gewählten Zeremonie ist ein von einem erfahrenen Isaan-Anwalt verfasster Ehevertrag sehr zu empfehlen. Dieser Vertrag:

  • Beschreibt die Aufteilung von Vermögen und Schulden im Falle einer Scheidung.
  • Schützt die finanziellen Interessen einzelner Personen, insbesondere bei Paaren mit vorehelichem Vermögen.
  • Sorgt für Klarheit und reduziert mögliche Streitigkeiten in der Zukunft.

Weitere Informationen finden Sie hier

Eheverträge in Thailand – Holen Sie sich einen thailändischen Ehevertrag (isaanlawyers.com)

Abschluss

Obwohl sowohl eingetragene als auch nicht eingetragene Eheschließungen in Thailand von Bedeutung sind, bietet nur eine eingetragene Ehe rechtlichen Schutz und Anerkennung. Expats und Ausländer sollten ihre Bedürfnisse und Prioritäten bei der Entscheidung für eine Zeremonie sorgfältig abwägen. Die Beratung durch einen Anwalt hinsichtlich rechtlicher Aspekte und die Ausarbeitung eines Ehevertrags sind entscheidende Schritte, um Ihre Zukunft abzusichern und ein reibungsloses Eheleben in Thailand zu gewährleisten.

Weitere Überlegungen

  • Die gleichgeschlechtliche Ehe ist in Thailand derzeit nicht legal.
  • Ausländer sollten sich bei ihrer Botschaft oder ihrem Konsulat über weitere Anforderungen bezüglich einer Eheschließung in Thailand informieren.

Heirats- und Hochzeitsdienste für Rechtsanwälte im Isaan

Hier bei Isaan Lawyers sind wir über unsere vertrauenswürdigen Berater und Partner in der Lage, Ihre formelle, eingetragene thailändische Hochzeit in Bangkok und Korat, Isaan, zu arrangieren.

Wir sind weder in Pattaya noch auf einer anderen thailändischen Insel tätig.

Kontaktieren Sie uns für eine Beratung, bei der wir die erforderlichen Dokumente (mit Ausnahme der Ledigkeitsurkunde, die persönlich ausgefüllt werden muss) organisieren. Wir lassen Ihre Dokumente übersetzen und vom Außenministerium (MFA) beglaubigen und organisieren die Anwesenheit im Bezirksbüro am Hochzeitstag selbst, um einen glücklichen und reibungslosen Hochzeitstag zu gewährleisten.

Kontaktieren Sie uns – Isaan Lawyers – Anwälte und Rechtsanwälte in Thailand

www.isaanlawyers.com

[email protected]

0844715775

Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und stellt keine Rechtsberatung dar, die in vollem Umfang von Isaan Lawyers bereitgestellt werden kann.

Kontaktieren Sie in Pattaya doch einfach unsere Schwesterfirma http://www.anglosiamlegal.com

kürzliche Posts
Beitragskategorien

Anfrageformular

Füllen Sie das Formular unten aus und wir werden
Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen!

Dropdown-Beispiel

    Einen Termin vereinbaren
    ODER